Zweifamilienhaus in ruhiger Waldlage!

28719 Bremen, Zweifamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3949 (1/3949)
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    28719 Bremen
    Bremen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    145,71 m²
  • Gesamtfläche ca.
    223 m²
  • Kellerfläche ca.
    77 m²
  • Grund­stück ca.
    701 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1959
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,975% (inkl. 19% MwSt) vom beurkundeten Kaufpreis, jeweils vom Käufer und Verkäufer
  • Kaufpreis
    249.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon/Terrasse Südost
  • ✓ Dusche
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Sauna
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    19.11.2033
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1959
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    250,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 250,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses freistehende Zweifamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Wohnstraße im Ortsteil Burgdamm, in Bremen Nord und besteht grundsätzlich aus zwei unabhängig voneinander zu nutzenden Wohnungen. Die im Erdgeschoss gelegene Einheit verfügt über eine Wohnfläche von ca. 82 m² und die im Dachgeschoss gelegene Wohnung über ca. 64 m². Die baulichen Gegebenheiten bieten es an, das Zweifamilienhaus zu einem Einfamilienhaus zusammenzufassen. Das Grundstück liegt in direkter Lage zum angrenzenden Waldstück, welches nicht nur für eine idyllische Atmosphäre sorgt, sondern auch an einem Sommerabend dazu einlädt, die untergehende Sonne hinter den Bäumen zu genießen.

Es besteht trotz diverser Modernisierungsmaßnahmen der letzten Jahre umfangreicher Renovierungs-/Sanierungsbedarf im gesamten Haus. Idyllisch auf einer kleinen Anhöhe gelegen, erreicht man die Haustür und gelangt zuerst in den Windfang, von dem aus beide Einheiten zu erreichen sind.

Über den Windfang erreichen Sie die Erste im Erdgeschoss gelegene Wohneinheit.
Hier eröffnet sich Ihnen der Flur, von dem alle weiteren Räumlichkeiten abgängig sind.

Zur rechten Seite sind Wohn- und Esszimmer situiert. Über das Wohnzimmer gelangen Sie direkt in den großzügigen Wintergarten mit Südwestausrichtung, von dem auch der Garten zu betreten ist. Ferner verfügt das Wohnzimmer über einen Kaminofen, welcher an trüben Wintertagen für eine wohlige Wärme und Atmosphäre sorgt. Mittig gelegen ist das hell geflieste Duschbad mit Tageslichtfenster zu finden. Angrenzend zum Badezimmer ist das Schlafzimmer gelegen. Am Kopfende des Flures ist der etwa 2 qm große Vorratsraum situiert. Daran anschließend befindet sich die Wohnküche, die ausreichend Platz für eine Essecke bietet.

Vom Hauseingang aus gelangen Sie über eine Treppe in das 1977 ausgebaute Dachgeschoss. Dort befindet sich die abgeschlossene, zweite Wohneinheit.

Rechts von der Treppe liegt das erste von zwei Schlafzimmern, daneben angrenzend, das Wohnzimmer. Diese Räume ließen sich natürlich auch ideal als Büro- oder Kinderzimmer nutzen. Bei dem zweiten Badezimmer handelt es sich ebenfalls um ein Tageslichtbad, das statt der Dusche, mit einer Badewanne ausgestattet ist. Das letzte Zimmer auf der rechten Seite des Flures ließe sich als Schlafzimmer oder auch als Gästezimmer herrichten. Gegenüberliegend ist die Küche ohne Einbauküche gelegen. Fliesenspiegel und Wasseranschlüsse sind für die weitere Nutzung als Küche vorhanden. Über eine weitere Treppe ist der ausgebaute Spitzboden zu erreichen.

Abgerundet wird dieses Ensemble mit dem großzügigen Garten, samt Brunnen und Gartenhaus (ca. 20 m²) und dem auch von außen zu erreichenden Vollkeller, welcher sich auf ca. 80 m² erstreckt.

Ausstattung

Auf folgende Ausstattungsmerkmale möchten wir Sie nochmals hinweisen:

- 2 in sich abgeschlossene Wohnungen je 3 Zi. Küche, Bad (EG ca. 82 m², OG ca. 64 m²)
- 2 Tageslichtbäder, eines mit Wanne und eines mit Duschkabine
- Garten mit Gartenhaus und Brunnen
- Kunststofffenster Doppelverglasung
- Kaminofen im Erdgeschoss
- Massivbau Weise
- Spitzboden

Sonstige Informationen

Folgende Modernisierungsmaßnahmen wurden in den letzten Jahren vorgenommen:

- 1990 Wintergarten angebaut
- 2002 Neueindeckung des Daches
- 2009 neue Heizung inkl. Warmwasseraufbereitung
- 2008 neue Fenster eingebaut

Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Lage

Die Immobilie befindet sich in einem rückwärtig gelegenen Wohngebiet, das zumeist aus Einfamilienhäusern mit Gärten besteht in Bremen-Burgdamm, östlich der A27 in der Nähe des „Ihlpohler Kreisels“. Es liegt im Nordwesten von Bremen und ist von viel Grün umgeben. Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte für den täglichen Bedarf sind in wenigen Gehminuten zu erreichen, als auch die Haltestelle der Buslinie 659. Die Nähe zur A27 und der B74 ermöglicht eine schnelle Anbindung an die Innenstadt, die Sie in ca. 15 Minuten mit dem Auto erreichen können. Es ist ein ruhiges und familienfreundliches Wohngebiet, in dessen Nähe sich auch alle wichtigen Bildungseinrichtungen befinden.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt