1-2-3 Familienhaus als Anlage o. Selbstnutzen im Zentrum von Walle

28219 Bremen, Reihenhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wichtiger Hinweis: Der angegebene Kaufpreis ist als Festpreis zu verstehen!

Das Haus verfügt über ein durchgehendes Treppenhaus und bietet ab Hochparterre 2 eigenständige Wohneinheiten (1. Whg. Belle Êtage & Obergeschoss; 2. Wohnung im Dachgeschoss) und weiter im Souterrain mit separatem Eingang eine 3. Wohnung mit alleinigem Zugang zum großen Hofgarten. Alle 3 Einheiten können durch separate Strom und Wasserzähler getrennt abgerechnet werden. Die Kosten der Zentralheizung kann exakt über die Heizkörperzähler ermittelt werden.
Die Immobilie eignet sich somit ideal wahlweise für die komplette Eigennutzung, und/oder teilweise Untervermietung, und/oder teilweise gewerbliche Nutzung.
Die Immobilie wurde in den letzten 10 Jahren umfangreich renoviert (teilsaniert) und befindet sich heute in einem technisch zeitgemäßen Zustand. Nur noch wenige Arbeiten sind notwendig um die Renovierung abzuschließen.
Aktuelle Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen sind bereits vorhanden.

Ausstattung

Die räumlichen Details sind wie folgt:

Wohnung 1)
„Beletage und 1 Stock“ (3 Zimmer, Küche, Bad, 2 Balkone, ca. 110 m²)
Hochparterre: zusammenhängendes Wohn- und Esszimmer, eine Wohnküche mit EBK und angeschlossener Loggia.
Erster Stock: 2 Schlafzimmer, Tageslicht Duschbad, ein Ankleidezimmer mit angeschlossener Loggia

Wohnung 2)
„Dachgeschoss“ (2 Zimmer, Küche, Bad, Balkon, ca. 56 m²)
2 Wohn-/Schlafzimmer, Tageslicht Wannenbad, Küche mit angeschlossener Loggia

Wohnung 3)
„Souterrain“ (2 Zimmer, innenliegende Küche, Bad, Terrasse, ca. 55 m²)
Über einen getrennten Eingang erschließen sich 1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse (Hofgarten), innenliegende Küche, Tageslicht Duschbad

Lage

Ein wesentlicher Vorteil ist die zentrale Lage der Anlage. Sie erreichen den DB-Bahnhof Walle fußläufig in ca. 5 Minuten, in weiteren 5 Minuten hat man den Hauptbahnhof erreicht. Weiterhin hat man über die Bus- und Bahnlinien (Linien 2 und 10) beste Anbindung an die Innenstadt, Universität, Hochschule sowie sehr gut auch fußläufig erreichbar ist die neu entstandene Übersee- bzw. Speicherstadt an der Weser, oder das Areal der Union Brauerei und die neuen Kunstwerkstätten, Restaurants usw. Im nahe gelegenen Walle-Center erhält man die meisten Verbrauchsgüter des täglichen Bedarfs." Es ist schon faszinierend, mit welcher Rasanz sich der Stadtteil in den letzten Jahren stetig positiv entwickelt hat!"

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.