Saniertes Alt-Bremer Reihenhaus in Bestlage des Gete-Viertels

28211 Bremen, Reihenhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2327 (1/2327)
  • Objekttypen
    Haus, Reihenhaus
  • Adresse
    28211 Bremen
    Bremen
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    289 m²
  • Grund­stück ca.
    299 m²
  • Nutzfläche ca.
    83 m²
  • Gesamtfläche ca.
    372 m²
  • Kellerfläche ca.
    20 m²
  • Zimmer
    11
  • Schlafzimmer
    9
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1898
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Käufer­provision
    5,95% (Inkl. 19%MwSt)
  • Kaufpreis
    820.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Altbau
  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Nordost
  • Bibliothek
  • Dachboden
  • Dielenboden
  • Doppelboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Gäste-WC
  • Kabelfernsehen
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Parkettboden
  • Satteldach
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum
  • WG-geeignet

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    01.11.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1898
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    118,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
Endenergiebedarf
118,00 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei diesem außergewöhnlichen – bereits in den 80er Jahren fachmännisch sanierten - Alt-Bremer Reihenhaus handelt es sich um ein Schmuckstück in bester Lage, im Bremer Geteviertel. Seit der Sanierung wurde die Immobilie stets sehr gepflegt und stellt sich heute technisch und substantiell in einem ausgesprochen guten Zustand dar. Nach einer kosmetischen Renovierung ist dieses Haus im Grunde bezugsfertig.

Alle Voreigentümer haben größten Wert darauf gelegt, dass die typischen, ursprünglichen Stilelemente erhalten geblieben sind (siehe Bildmaterial). Sämtliche Zimmer verfügen über guterhaltenen Parkett- oder Dielenboden, original Türzargen, Blätter und Drücker. Gut ein halbes Duzend Schiebetüren tun problemlos ihren Dienst. Alle originalen Fensterrahmen wurden im Jahre 2014 mit zeitgemäßer Doppelverglasung versehen.

Die Sanierung der Immobilie umfasste die gesamte Elektrik, Wasser- und Entsorgungsleitungen und eine neue Dacheindeckung. Die Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung stammt aus ca. 2010. Sämtliche Sanitärbereiche sind saniert und neutral gefliest. Noch im vergangenen Monat wurde der Bereich unterhalb der Eingangstreppe saniert.

Es besteht kein Denkmalschutz.

Ausstattung

Exemplarisch möchten wir auf folgende Aussattungsdetails hinweisen:

- original Stilelemente im gesamten Haus
- gepflegte Parkett-/Dielenböden in ALLEN Wohnräumen
- sanierte Sanitärbereiche
- Wintergarten in der Beletage (Dach 2018 saniert)
- Kaminofen im ersten Stock
- zeitgemäße Leitungssystem (Elektro-Wasser-Abwasser-Kanal)
- neue Dacheindeckung (ca. 1985)
- neue Glaspakete in original Fensterrahmen (ca.2011)
- Deckenhöhen von ca. 3,70m (Beletage & 1.Stock), 2,90m 2. Stock, 2,60m KG

Sonstige Informationen

- ungewöhnlich großzügiges Grundstück mit ca. 300 m²

Lage

Absolut zentrale aber ruhige Lage, zwischen „Graf-Moltke-Str.“ und „Straßburger Straße“ gelegen. Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel sind (Bahnlinie 4) in ca. 250m Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte, sowie Restaurants und Gaststätten in der Nähe.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt