Liebevoll restauriertes Bauernhaus mit 4 Garagen und Einliegerwohnung

28307 Bremen, Haus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei diesem hier angebotenen Objekt handelt es sich um Liebhaberobjekt, welches sich in einem technisch zeitgemäßen Zustand befindet. Die Immobilie wurde um 1800 in Massivbauweise errichtet (Haupthaus), und in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in mehreren Abschnitten in den Wohn- und Nutzflächen erweitert. So entstanden unter Anderem die heutige Einliegerwohnung (energetisch autark) und/oder Gebäudeteile die heute u.A.  ein geschmackvolles Duschbad und einen Hauswirtschaftsraum beherbergen, als auch im weiteren Verlauf 4 Garagen (2 Einzel- und eine Doppelgarage) und eine großzügige Hobbywerkstatt.    Aufgrund der z.T. ursprünglichen für das Baujahr typischen Raumzuschnitte, der sehr gut erhaltenen und /oder ergänzten natürlichen Stilelemente (Dielenböden, Türen und Türrahmen etc.), stahlt das Haus enorm viel Behaglichkeit aus. In den vergangenen 20 Jahren haben die jetzigen Eigentümer die Immobilie liebevoll und mit viel Sachverstand technisch, energetisch und auch optisch in einen ausgesprochen guten Zustand versetzt, so dass das Haus nach üblichen kosmetischen Renovierungen umgehend bezugsfähig ist.

Ausstattung

Exemplarisch möchten wir auf folgende Ausstattungsdetails hinweisen: Haupthaus:-          4 Schlafzimmer-          Je 1 Wannen & Duschbad-          Küche mit EBK-          Großzügiger HWR-          Werkstatt-          2 Einzel & 1 Doppelgarage-          Teilkeller Einliegerwohnung:-          Wohn-/Schlafzimmer-          Wannenbad-          Küche Außengelände:-          Nicht einsehbarer innliegender Garten mit Terrasse und überdachter Veranda-          Üppiger, pflegeleicht angelegter Sonnengarten

Sonstige Informationen

  Folgende Modernisierungsarbeiten wurden u.A. in der jüngsten Vergangenheit  durchgeführt:- sukzessive Erneuerung der nahezu kompletten elektrischen Anlagen- 1990 atmosphärische Gaszentralheizung inkl. Warmwasseraufbereitung- 2005 Flachdacherneuerung der Anbauten- 2006 Dachisolierung (Haupthaus) siehe Zeichnung- 2009 vollständige Erneuerung des Duschbades im Anbau- 2009 sämtliche Räume des Haupthauses wurden renoviert- 2012 Einbau von Wärmedämmgeschossdecken in den unteren Räumen des Haupthauses  Wichtiger Hinweis: Ausdrücklich möchten wir auf die Angaben des Energieausweises hinweisen. Es handelt sich um einen, auf Grund des Alters des Gebäudes vorgeschriebenen, „BEDARFSausweis“. Der reale Gasverbrauch weicht jedoch erheblich von den Angaben des Ausweises ab und ist real rund um die HÄLFTE niedriger. Tatsächlich wurde im Schnitt in den vergangenen 6 Jahren (bei einem 3 Personen Haushalt) rund 2.990 m3 pro Jahr verbraucht.

Weitere Informationen:
Besichtigung: Nach Vereinbarung
Verfügbarkeit: Nach Vereinbarung
Ausblick: Garten
Küche: 2
Anzahl Balkone/Terrassen: 1

Lage

Der Stadtteil Hemelingen mit den Ortsteilen Arbergen, Mahndorf, Sebaldsbrück, Hemelingen und Hastedt ist ein gemischter Stadtteil mit einer Mischung von Industrie, Gewerbe und Wohnen. Schon im 19. Jahrhundert beginnend entstanden Industrieflächen mit großen Firmen wie der Silbermanufaktur M. H. Wilkens & Söhne, der Rolandwerft, Nordmende und den Borgward Werken in direkter Nähe zu Wohngebieten. Heute gilt der betriebsarme und einwohnerstarke Stadtteil als eine der Hauptstützen der bremischen Gesamtwirtschaft und beherbergt mit Mercedes-Benz den größten Arbeitgeber im Land Bremen. Hemelingen hat eine sehr gute Infrastruktur.Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Ärzte, Apotheken, Öffentliche Verkehrsmittel, Schulen und Kindergärten befinden sich in fußläufiger Nähe.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.