Freistehendes Einfamilienhaus mit herrlichen Grundstück in Oyten

28876 Oyten, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3551 (1/3551)
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    28876 Oyten
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    272,53 m²
  • Grund­stück ca.
    1.105 m²
  • Kellerfläche ca.
    122,01 m²
  • Zimmer
    7
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    3
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1971
  • Bauweise
    Massiv
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. der gesetzl. MwSt auf den beurkundeten Kaufpreis
  • Kaufpreis
    499.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Alarmanlage
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon/Terrasse Südwest
  • ✓ Dachboden
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Neubau
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Steinboden
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse
  • ✓ Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    30.07.2032
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1990
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    198,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 198,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses freistehende Einfamilienhaus befindet sich im vorderen Ortsteil von Oyten, in einer ruhigen Nebenstraße gelegen. Die Straße "Am Moor" wird gerade auf Kosten der Gemeinde komplett neu ausgebaut, u.a. auch mit Gehwegen, Straßenleuchten und auch Bushaltestellen.

Ausstattung

Das Haus wurde 1971 in einer sehr guten Qualität, von den Eigentümer geplant und gebaut. Der Eingang befindet sich seitlich des Gebäudes. Nach dem öffnen der Hauseingangstür fällt sofort die großzügige, auch lichthelle, Diele bzw. das Foyer, sehr angenehm auf. Rechtsbündig befinden sich hinter einer Holzverkleidung Abstellmöglichkeiten. Weiter hat die Wand viel Spiegelfläche, die den Raum noch großzügiger erscheinen lassen. Linksbündig befindet sich eine offene gestaltete Treppe, die einmal in den Keller führt, aber auch in das Obergeschoss. Vorne leicht linksbündig von der Diele befindet sich das Gäste-WC, mit Waschbecken, WC und Fenster. Direkt daneben wurde eine Garderobe untergebracht. Rechtsbündig von der Diele begeht man über eine Glastür das lichthelle und große Wohnzimmer, mit u.a. bodentiefen Fenstern mit Ausblick auf den Garten. Linksbündig vom Wohnzimmer gibt es eine Möglichkeit über eine Terrassentür direkt auf die Terrasse und den Garten zu gelangen. Das Wohnzimmer hat ferner einen Kamin mit italienischen Marmor und eine Deckenhöhe über 2,67 Metern.

Geradeaus von der Diele begeht man das Esszimmer. Linksbündig vom Esszimmer kommt man direkt in die Küche. Die Küche ist vom Esszimmer durch eine bis zur Decke hin verschlossenen Holzschrankwand komplett getrennt worden. Es lassen sich Türen in der Schrankwand als Durchreiche öffnen, wie auch die Schränke von der Küche und auch vom Esszimmer einen direkten Zugriff gewähren.

Die Küche lässt sich auch direkt ganz hinten linksbündig von der Diele aus begehen. Hierin befindet sich eine Einbauküche nebst elektrischer Geräte. Über eine Terrassentür hat man direkten Zugang nach draußen.

Ganz linksbündig am Ende der Diele befindet sich außerdem noch ein Hauswirtschaftsraum, mit Fenster und den Anschlüssen für eine Waschmaschine und einen Trockner.

Die Diele, das Wohnzimmer, das Esszimmer und der HWR sind in hochwertigen Sucupira Parkett ausgelegt, Die Küche, der Vorraum mit der Garderobe, das Gäste-WC sind gefliest. Ferner wurde im Erdgeschoss handgezogener Stuck verarbeitet.

Über die offene Treppe gelangt man in das Obergeschoss. Linksbündig befindet sich ein Bad mit Fenster, Dusche, WC und Waschbecken. Rechtsbündig verläuft ein Flur mit Zugang zu zwei Zimmern. Auf dem Flur linksbündig wurde eine Schrankeinbauwand integriert, die sich über die gesamte Länge der Wand zieht.

Rechtsbündig befindet sich ein Schlafzimmer. Geradeaus vom Flur aus gesehen begeht man das sogenannte "Giebelzimmer", ein sehr lichtheller Raum, der in Holz verkleidete Dachschrägen zu beiden Seiten hat. Da der Raum über keine weitere Zwischendecke verfügt, weist dieser in der Mitte eine Deckenhöhe von ca. 3,74 Metern aus. Über eine Balkontür hat man Zugang auf die Loggia mit Blick auf den naheliegenden Wald.

Vom Flur führt noch eine in die Decke eingelassene Klappe zum Dachboden

Wieder vom Flur ausgehend kommt man in das Hauptschlafzimmer. Der Zugang führt zunächst über einen begehbaren Ankleideraum, danach erhält man Eingang zum Schlafzimmer. Von hier führt eine weitere Balkontür auf die Loggia am Schlafzimmer. Über den Ankleideraum gelangt man ferner in das Badezimmer (sozusagen ein Bad en Suite), mit Fenster, Badewanne, Dusche, zwei Waschbecken, Bidet und einem WC. Ferner befindet sich im Schlafzimmer noch der Zugang zu einem weiteren Abstellraum.

Das Gebäude ist voll unterkellert. Im Keller, der ca. 122,01 m² Gesamtfläche aufweist, befinden sich alleine 7 Zimmer. Darin sind u.a. untergebracht ein Raum mit einer Bar (zählt zur Wfl. dazu), ein Hobbyraum, eine Sauna nebst Dusche, ein Büro / Hobby Raum (zählt zur Wfl. dazu), ein Vorratsraum, ein Abstellraum und der Heizungsraum.

Für das Obergeschoss gilt: mit Ausnahme der beiden Bäder und dem Flur haben alle Räume Dachschrägen. Die Bäder sind gefliest, alle anderen Räume, wie auch der Flur, sind in Teppichware ausgelegt.

Sonstige Informationen

Die zur Wohnfläche gehörenden 7 Zimmer teilen sich wie folgt auf:
Erdgeschoss: 2 Zimmer. Dazu addieren sich: 1 Hauswirtschaftsraum, 1 Küche, 1 Gäste-WC
Obergeschoss: 3 Zimmer. Dazu addieren sich: 1 Bad mit Dusche, 1 Bad mit Dusche und Wanne,
1 Ankleideraum, 1 Abstellraum
Keller: 2 Zimmer. Dazu addieren sich: 1 Raum für die Sauna mit Dusche, 1 Vorratsraum, 1 Abstellraum,
1 Werkstattraum, 1 Heizungsraum

Hinter dem Haus auf dem Grundstück befinden sich drei Garagen, aufgeteilt in eine Doppel-/ und eine Einzelgarage.

Die jährliche Grundsteuer beträgt derzeit € 425,56.

Lage

Oyten gehörte zum Landkreis Verden und befindet sich direkt an der Landesgrenze zu Bremen. Die A27 liegt in ca. 5 Fahrminuten von dem Objekt entfernt. Ferner erreicht man in unmittelbarer Nähe den Ortskern von Oyten, in dem sich verschiedene Supermärkte, wie weitere Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und auch Arztpraxen befinden. Es gibt für die Ortschaft eine gute Busverbindung, wie auch einen sogenannten Bürgerbus für Senioren und einen Schulbus. Das Einkaufszentrum Weserpark in Bremen ist ebenfalls in recht kurzer Distanz zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt