Freistehendes Einfamilienhaus in TOP Lage Borgfelds

28357 Bremen, Einfamilienhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses interessant geschnittene und im Jahre 1974 in massiver Bauweise errichtete freistehende Einfamilienhaus verfügt über ausreichend Platz für eine vielköpfige köpfige Familie und befindet sich auf einem attraktiven 880 m² großen Eckgrundstück.

Über die großzügige Eingangsdiele und einem kleinen Verbindungsflur gelangt man in alle Räume auf dieser Etage. In Gänze verfügt diese Etage über ein Tageslicht Badezimmer, ein separates Gäste WC, ein kleineres und großzügiges Arbeits- bzw. Gästezimmer, eine Küche und ein üppiges 36 m² großes Wohnzimmer mit Zugang zur Gartenterrasse, bzw. Garten.

Vom Eingangsbereich führt eine Treppe in das Obergeschoss und mündet auch dort in einen zentralen Dielenbereich, der Zugang zu allen Zimmer im OG gewährleistet. In Summe sind dies neben einem weiteren Tageslicht Badezimmer aktuell 3 weitere Zimmer. Die im Grundriss angegebenen Kinderzimmer 1&2 sind aktuell zusammengelegt, ließen sich aber mühelos wieder in 2 ca. 15 m² große Kinderzimmer zurückbauen/trennen.

Der rund 55 m² große Teilkeller verfügt neben dem Heizungsraum und dem Öllagerraum über ausreichen Staufläche.

Der Außenbereich ist gut eingewachsen, der Garten von der Straße aus nicht einsehbar. Zudem verfügt der Außenbereich über 2 massive Garagen.

Ausstattung

Exemplarisch möchten wir auf folgende Ausstattungsdetails hinweisen:

-Je Etage ein Tageslicht Dusch- und Wannenbad
-Gäste WC
-36 m² großes Wohnzimmer
-3-4 Schlafzimmer
-großer Garten
-Doppelgarage

Sonstige Informationen

Die Grundsteuer beträgt ca. € 755,00 p.a.

Unsere Objektangaben basieren auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen.

Lage

Das Haus befindet sich im Bereich des letzten Drittels des „Upper Borg“ in ruhiger, rückwärtiger Lage im beliebten Ortsteil Bremen-Borgfeld. Von hier aus erreichen sich schnell diverse Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs. Kindergärten, Schulen sind schnell erreichbar. Mit dem Auto ist man schnell auf der Autobahn A27. Eine Haltestelle der Buslinie 31 ist nur 150 Meter entfernt und gewährleistet dadurch u.A. eine schnelle Anbindung zur Bremer Universität und/oder die Bremer City

Das Naherholungsgebiet der Wümme ist nur einen Katzensprung entfernt und lädt zum Spazierengehen oder Radfahren ein.